Das Jugendrotkreuz im Landesverband Brandenburg

Daten und Fakten

Über 800 Mitglieder im Alter von 6 bis 27 Jahren in 74 Jugendgruppen an 31 Standorten im ganzen Land Brandenburg - das ist das Jugendrotkreuz (JRK) im Landesverband Brandenburg! Das JRK ist der eigenständige Jugendverband des Roten Kreuzes und vertritt daher die Interessen der Kinder und Jugendlichen nach innen, also innerhalb des Roten Kreuzes, und nach außen gegenüber der Gesellschaft und der Politik.

Womit wir uns beschäftigen

Natürlich lernen Jugendrotkreuzler*innen Erste-Hilfe-Maßnahmen vom Kopfverband über die Stabile Seitenlage bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelebung, Darüber hinaus beschäftigen sich die Kinder und Jugendlichen in ihren Gruppenstunden gemeinsam mit ihren Jugendgruppenleiter*innen mit aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen. Hierzu gibt es im JRK deutschlandweite Kampagnen in denen die Themen in Aktionen und Workshops vor Ort umgesetzt werden. Neben Kinder- und Jugendgruppen in den Kreisverbänden bietet das JRK auch Arbeitsgemeinschaften in Kitas und Schulen und ist mit seinen Schulsanitätsdienstkonzepten starker Partner aller Bildungseinrichtungen.

Veranstaltungen und Angebote

Unsere Camps und Großveranstaltungen wie der jährliche Landeswettbewerb und das Kidscamp im Sommer sind die Highlights im JRK-Kalender. Auch Workshops, Weiterbildungsangebote und verschiedene Gremien, die eine Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ermöglichen, gehören zu den vielfältigen Angeboten im JRK.